Die Stiftung Rechnen wünscht allen Mathe.Forschern frohe Festtage!

Während einige Bundesländer bereits am Montag in die Weihnachtsferien starten durften, muss sich so mancher noch gedulden. Wir jedenfalls freuen uns schon auf den Beginn eines aufregenden 2017: Mit frischer Energie, einer wachsenden Zahl engagierter Mathe.Forscherinnen und -Forscher (zum Beispiel in Berlin/Brandenburg und Heilbronn-Franken) und großem Aufgebot an Mathe.Forscher-Aktivitäten liegt ein vielversprechendes Jahr vor uns.

Bis dahin wünschen wir alles Gute und ein glückverheißendes neues Jahr!