Die diesjährige MNU-Landestagung in Rheinland-Pfalz fand am 24. und 25.10.2017 am Pädagogischen Landesinstitut in Speyer unter dem Thema „Fördern und Fordern im MINT-Unterricht“ statt.

Der langjährige Mathe.Forscher Lehrer und Prozessbegleiter in Rheinland-Pfalz, Jochen Dörr, war mit im Organisationsteam und hat zusammen mit Nina Kühn, ebenfalls langjährige Mathe.Forscher Lehrerin, Best-Practice-Workshops aus dem Programm Mathe.Forscher angeboten und die Mathe.Forscher Box zum Thema Stochastik vorgestellt.

Die Vorstellung der Mathe.Forscher Box war ein voller Erfolg und das Interesse an den Boxen groß. Das insgesamt positive Feedback ergab, dass die direkte Übertragbarkeit der Mathe.Forscher-Box auf den Unterricht ganz besonders wertgeschätzt wird und die Inhalte sehr praxisnah sind. Die Idee zu den Mathe.Forscher Boxen ist auf einem Netzwerktreffen entstanden, die Inhalte und Materialien wurden in einem Team von engagierten Mathe.Forscher Lehrern erarbeitet und erprobt. Die Boxen befinden sich derzeit in der letzten Entwicklungsstufe und werden voraussichtlich im April 2018 veröffentlicht.

Auch die Mathe.Forscher Module rund um die praxiserprobten Projekte fand großen Anklang und musste aufgrund der hohen Nachfrage gedoppelt werden.

Wir freuen uns über das große Interesse und die vielen neuen Kontakte!