Das Schuljahr 2016/2017 ist gestartet und im Regionalbündnis Heilbronn-Franken begrüßen wir ganz herzlich als erste von drei neuen Schulen das Lichtenstern-Gymnasium in Sachsenheim.

An dem allgemeinbildenden Gymnasium ist der Projektgedanke fest verankert. So ist beispielsweise in Klasse 8 für das Fach Mathematik – neben den üblichen Unterrichtsstunden – eine zusätzliche Projektstunde über einen Zeitraum von einem halben Jahr vorgesehen.

Forschendes, entdeckendes und projektartiges Lernen in der Mathematik bedeutet am Lichtenstern-Gymnasium, dass Schüler Fragen aus ihrem Alltag stellen und diesen – angeleitet durch Fachkräfte, aber vor allem durch eigenes Planen – auf den Grund gehen. Dadurch verknüpfen Schüler Mathematik mit dem Alltag und werden sich der Relevanz der Mathematik bewusster.

Wir wünschen dem Lichtenstern-Gymnasium ein spannendes erstes Mathe.Forscher-Schuljahr!