2008 fand sie an der Heinrich-Hertz-Schule erstmalig statt: die Planetenrallye. Seitdem wird sie jedes Jahr einmal durchgeführt. In diesem Jahr auch mit Begleitung einiger Mathe.Forscher-Lehrerinnen und –Lehrer der Heinrich-Hertz-Schule selbst (Jürgen Kowalewski, Tanja Neuschmidt, Ralf Splitt und Cornelia Klein) sowie der Oberschule an der Helgolander Straße, Bremen (Thomas d’Henin).

Unter der Leitung von Pauline Linke trafen sich dabei die LuL (die daran teilnehmen konnten) am 24.05.18 zum Regionaltreffen Mathe.Forscher Nord.

Hier einige Eindrücke vom Regionaltreffen & der Planetenrallye: